Holen Sie sich den kostenlosen Leitfaden „Google-Ranking mit Pressemitteilung, Fachartikel und Social Media“

Google-Ranking mit Pressemitteilung, Fachartikel und Social Media
So steigern Sie Ihr Google-Ranking mit Pressemitteilung, Fachartikel und Social Media
Durch ein Zusammenspiel von verschiedenen Elementen der Unternehmenskommunikation, also Corporate-Blog, Social Media und Online-Pressemitteilung, kann eine Google-Platzierung auf die vordersten Plätzen in wenigen Tagen gelingen. Anhand eines Fallbeispiels erläutern wir Ihnen in diesem Leitfaden, wie auch Sie vordere Plätze in den Suchergebnissen bei Google belegen können.

Jetzt Leitfaden herunterladen

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Aus dem Inhalt:

Was ist das Google Ranking?
Die Planung: Welches aktuelle Thema interessiert Ihre Zielgruppe?
     Warum sind Keywords wichtig und welche Keywords sind die richtigen für meine PR-Inhalte?
     An diesen 5 Positionen sollten Ihre Keywords vorkommen:
     Tool-Tipps, die Sie beim Finden der richtigen Keywords unterstützen:
Veröffentlichung des Micro-Influencer Beitrags im Corporate Blog
     Suchmaschinenoptimierung des Beitrags zum Thema „Micro-Influencer“
     Mehr Reichweite durch die Social Media
     Mehr Sichtbarkeit durch visuelle Elemente
     Tool-Tipps zur Erstellung von Bildern für Ihre PR-Inhalte:
     Tipps zur Nutzung von Bilddatenbanken zur Erstellung von visuellen Elementen für Ihre PR-Inhalte
Weitreichende Veröffentlichung des Micro-Influencer Artikels in den Social Media
     Veröffentlichung des Micro-Influencer Beitrags auf Facebook
     Veröffentlichung des Micro-Influencer Beitrags auf Twitter
Mit einer Online-Pressemitteilung für eine weitreichende Veröffentlichung sorgen
     Keywordoptimierung der Online-Pressemitteilung
Was haben wir im Google-Ranking erreicht?
Checkliste: So steigen Sie im Google-Ranking
Weitere Lese-und Tooltipps

Folgen Sie uns

Sprechen Sie uns an

Telefon: +49 2181 7569-277, E-Mail: kundenservice