Machen Sie es Ihren Zielgruppen leicht Sie zu finden: Nutzen Sie die große Bühne der Dokumenten-Netzwerke

Alle Wege führen nach Rom – übertragen auf die eigene Unternehmens-Homepage bedeutet dies: Alle Satelitenpräsenzen im Internet sollen direkt auf die eigene Homepage hin leiten. Als zentrales Online-Informationsmedium des Unternehmens muss es allen Zielgruppen so leicht wie möglich gemacht werden, die gesuchten Unternehmensinformationen schnell im Internet zu finden. Dokumenten-Netzwerke spielen dabei zunehmend eine wichtige Rolle, denn bei Recherchen im Internet stoßen auch Journalisten und potentielle Kunden immer öfter auf Informationen von Unternehmen, die zum Beispiel auf z.B. Slideshare & Co. veröffentlichen wurden. Dies ist nicht verwunderlich, denn Dokumenten-Netzwerke genießen eine hohe Aufmerksamkeit in den Suchmaschinen.

2 Beispiele aus der Praxis:
Eine Minute Sendezeit, 8 Stunden Drehzeit und drei Tage Recherche – für den Fernsehjournalisten Dr. Hilmar Liebsch vom SWR ist dies eine normale Arbeitswoche. „Für Journalisten ist die qualifizierte Recherche das A und O.“, sagt Hilmar Liebsch. Seit mehr als 10 Jahre arbeitet er als Redakteur für das SWR Wissenschaftsmagazin „Odysso“ und produziert in erster Linie Beiträge aus dem Bereich „Forschung und Wissenschaft“. Wie viele seiner Kollegen setzt er bei seiner Recherche im ersten Schritt zuerst auf Google & Co. „Bei der Suche nach dem Hersteller eines neuen Medikamentes bin ich bei meiner Recherche zunächst auf eine Produktpräsentation des Medikamentes auf Slideshare gestoßen. Hier erfuhr ich dann den Namen des Herstellers und habe dann meine Recherche auf der Unternehmens-Homepage fortgesetzt.“ Bei der gezielten Recherche nach Unternehmensinformationen nutzt Hilmar Liebsch in letzter Zeit vermehrt die Dokumenten-Netzwerke. „Slideshare & Co. sind wahre Goldgruben für meine Recherchen und weisen oft den Weg zu weiteren Informationen“.

Auch Thomas Müller, Chefredakteur und Herausgeber der internationalen Fachzeitschrift Playground & Landscape, trifft bei seinen Recherchen immer häufiger auf die Dokumenten-Netzwerke. „Bei meinen Suchanfragen über Google werden mir meist bereits auf der ersten Seite der Ergebnisliste Pressemitteilungen oder Präsentationen auf Slideshare oder Scribd angezeigt. Diese nutze ich dann oft als „Wegweiser“, um mich dann auf der Unternehmens-Homepage weiter zu informieren.

Die Erfahrungen der beiden Journalisten zeigen deutlich: Für Unternehmen sind Dokumenten-Netzwerke heute ein wichtiger potentieller Touchpoint, um sich mit aktuellen Informationen in abwechslungsreichen Formaten zu präsentieren. Online-Pressemitteilungen, Fachbeiträge, Leitfäden, Studien und Präsentationen erzielen auf Dokumenten-Netzwerken eine hohe Sichtbarkeit in den Suchmaschinen. Sowohl Medienmittler als auch potentielle Kunden finden die Unternehmens-News bei der täglichen Recherche in Google&Co.

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Melanie Tamble
Geschäftsführerin at ADENION GmbH
Expertin für Content Marketing, Online PR und Social Media. Autorin und Bloggerin. Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der ADENION GmbH.

Die Online-Dienste der ADENION GmbH unterstützen Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Kommunikationsarbeit in den digitalen Medien.
PR-Gateway, Blog2Social und CM-Gateway ermöglichen eine einfache und schnelle Verteilung von Pressemitteilungen, Social Media News, Blogartikeln, Bildern und Dokumenten an Presseportale, Blogs, Newsdienste und Social Media. Mit Influma bietet die ADENION ein Recherche und Analyse-Tool für Content und Influencer Marketing.
Melanie Tamble on EmailMelanie Tamble on FacebookMelanie Tamble on GoogleMelanie Tamble on InstagramMelanie Tamble on PinterestMelanie Tamble on Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein. (Sie können die Zustimmung jederzeit widerrufen.)

Folgen Sie uns

Sprechen Sie uns an

Telefon: +49 2181 160 22 55, E-Mail: kundenservice