Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen

Online-Pressemitteilung vs. klassische Pressemitteilung

Ein Vergleich

Das Web 2.0 veränderte die Medienlandschaft und schafft neue Herausforderungen für die Unternehmenskommunikation. Als Ergänzung zur klassischen PR eröffnet die Online-PR vielfältige Wege und Möglichkeiten, um seinen Content zu den Zielgruppen zu bringen. Während die klassische Pressemitteilung eine Vorlage für Journalisten ist und lediglich die Richtung einer Meldung vorgibt, ist die elektronische Variante ein fertiges Leseprodukt. Sie agiert unabhängig von Redaktionen und erreicht den Leser auf direktem Weg. Somit kann man sich ganz auf den Inhalt seiner Mitteilung konzentrieren, um seine Ziele zu erreichen oder Kunden anzusprechen.

Online-Pressemitteilung vs. klassische Pressemitteilung

In diesem Leitfaden lernen Sie die grundlegenden Unterschiede zwischen klassischer und elektronischer Pressemitteilung kennen. Außerdem erfahren Sie, welche Vorteile eine Online-Pressemitteilung hat und wie Sie die Verteilung von Mitteilungen im Internet optimieren können.

Aus dem Inhalt

  • Unterschiede zwischen klassischer Pressemitteilung und Online-Pressemitteilung
  • Ziele, Inhalte und Steuerung von Pressemitteilungen
  • Vorteile der Online-Pressemitteilung
  • Optimierung bei der Verteilung von Pressemitteilungen