Von der Pressemitteilung zur Kundenmitteilung – 3 Schritte, wie Unternehmen mit einer Online-Pressemitteilung ihre Kunden direkt erreichen können

Mit den Medien des Web 2.0 sind viele neue Möglichkeiten entstanden, über die Unternehmens- und Produktinformationen direkt veröffentlicht werden können. Das bietet auch neue Möglichkeiten für die Veröffentlichung von Pressemitteilungen. Während in der klassischen PR die Pressemitteilungen nur für Journalisten bestimmt waren, erreichen Unternehmen mit einer Online-Pressemitteilung vor allem potentielle Kunden und Interessenten. Die große Herausforderung ist, interessante Onlineinhalte für die Kunden zu generieren und sie mit den richtigen Kanälen zu erreichen.

Schritt für Schritt zum Kunden

1. Inhalte generieren
Das Informationsverhalten im Internet hat sich geändert. Die mündigen Medienbürger erwarten transparente Informationen. Kunden sind es leid, ständig und überall mit plumpen Werbebotschaften und Verkaufsaufforderungen konfrontiert zu werden. Sie wollen ehrliche, direkte und auf sie zugeschnittene Informationen, die ihre Fragen beantworten und ihre Probleme lösen. Online-Pressemitteilungen sollten daher Inhalte thematisieren, die Informations- und persönlichen Mehrwert für den Kunden haben. Wichtig ist bei neuen Produkten oder Services die Vorteile für Kunden sachlich hervorzuheben. Auch neue Fachbeiträge, Präsentationen oder Videos können für die Kunden interessante Mehrwerte bieten.
Für Unternehmen ist die direkte Zielgruppenansprache eine große Chance, um ihre PR-Ziele erfolgreich umzusetzen und eine positive Reputation im Internet aufzubauen.

2. Online-Pressemitteilungen suchmaschinenoptimiert verfassen
Damit die Pressemitteilung in den Weiten des Netzes von den potentiellen Kunden auch gefunden wird, sollte eine Online-Pressemitteilung Elemente für die Suchmaschinenoptimierung enthalten. Aktuelle und gut geschriebene Inhalte machen Pressemitteilungen per se attraktiv für Google und Co, denn Suchmaschinen lieben Text. Gut gewählte Keywords (Schlagwörter) unterstützen die Auffindbarkeit in den Suchmaschinen. Links auf die Homepage oder eine bestimmte Landingpage führen Interessenten direkt zum Point of Sale.

3. Online-Pressemitteilungen über Presseportale veröffentlichen
Es gibt inzwischen eine Vielzahl von Presseportalen, über die Pressemitteilungen im Internet veröffentlicht werden können. Viele der Portale bieten ihre Dienste sogar kostenlos an, so dass auch Unternehmen mit kleinen Budgets von einer weitreichenden Medienpräsenz profitieren können. Presseportale enthalten viele aktuelle und qualifizierte Inhalte und werden daher von den Suchmaschinen häufig indiziert und gut gerankt. Außerdem generieren die Kontaktinformationen auf den veröffentlichten Pressemitteilungen Backlinks auf die eigene Unternehmenswebsite und können somit das Ranking bei Google und Co. unterstützen. Wer diese Art der kostenlosen PR nutzen möchte, sollte seine Pressemitteilungen auf möglichst vielen Presseportalen veröffentlichen. Der Onlinedienst PR-Gateway (http://www.pr-gateway.de) unterstützt Unternehmen und Agenturen bei der Distribution von Pressemitteilungen im Internet und bietet einen zentralen Zugang zu Presseportalen, RSS-Verzeichnissen und Social Media.

3S7SRY279YFQ

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Melanie Tamble
Geschäftsführerin at ADENION GmbH
Expertin für Content Marketing, Online PR und Social Media. Autorin und Bloggerin. Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der ADENION GmbH.

Die Online-Dienste der ADENION GmbH unterstützen Unternehmen und Agenturen bei der täglichen Kommunikationsarbeit in den digitalen Medien.
PR-Gateway, Blog2Social und CM-Gateway ermöglichen eine einfache und schnelle Verteilung von Pressemitteilungen, Social Media News, Blogartikeln, Bildern und Dokumenten an Presseportale, Blogs, Newsdienste und Social Media. Mit Influma bietet die ADENION ein Recherche und Analyse-Tool für Content und Influencer Marketing.
Melanie Tamble on EmailMelanie Tamble on FacebookMelanie Tamble on GoogleMelanie Tamble on InstagramMelanie Tamble on PinterestMelanie Tamble on Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein. (Sie können die Zustimmung jederzeit widerrufen.)

Folgen Sie uns

Sprechen Sie uns an

Telefon: +49 2181 160 22 55, E-Mail: kundenservice