Tipp 8 Pressemitteilungen schreiben – Tipps für Bilder und Videos

Tipp 8: Pressemitteilungen schreiben – Tipps für Bilder und Videos

Pressemitteilungen schreiben: Mit Bildern und Videos zusätzliche Leseanreize schaffen

Aus der Serie 11 Tipps für Ihre Online Pressemitteilung

Bilder sagen mehr als 1000 Worte

Das gilt insbesondere für Online Pressemitteilungen, denn die Online Kommunikation wird mittlerweile von visuellen Inhalten wie Bildern und Videos dominiert. Emotionale Bilder, erklärende Grafiken, aussagekräftige Statistiken sowie lustige oder spannende Videos bringen Emotionen und Bewegung in Ihre PR-Botschaften.

Bilder und Videos in Online Pressemitteilungen aktivieren Leser stärker als Texte

„76% der Betrachtungszeit entfallen auf das Bild“, so Christian Schicha und Christina Vaih-Baur im Buchkapitel „Sinne und Gestaltung als PR-Kompetenzen“ zur Bedeutung von Fotos in der Unternehmenskommunikation.

Bilder & Videos in #Online #Pressemitteilungen aktivieren Leser stärker als Texte Klick um zu Tweeten

Bilder und Videos in Online-Pressemitteilungen bieten viele Vorteile. Bilder und Videos:

  • werden als erstes wahrgenommen und fixiert
  • werden schneller verarbeitet als die eigentliche Online-Pressemitteilung
  • übermitteln Emotionen
  • vermitteln Glaubwürdigkeit
  • vermitteln Sachverhalte verständlicher
  • vermitteln mehr Inhalte auf kleinerem Raum

Bilder und Videos in Online Pressemitteilungen steigern die Klickrate bis zu 270%

Gemäß einer Studie der DPA Tochter News Aktuell lässt sich mit Bildern die Klickraten von Pressemitteilungen um 50%, mit Videos sogar um 270% steigern. Visuelle PR-Inhalte haben sich somit zu einem wichtigen Bestandteil in der Online-PR etabliert. Mit Bilder und Videos in Ihrer Online Pressemitteilung können Sie die Aufmerksamkeit von Journalisten und anderen Lesern sowie potenziellen Kunden für sich gewinnen.

Bilder und Videos in #Online #Pressemitteilungen steigern die Klickrate um bis zu 270% Klick um zu Tweeten

Bilder und Video in Online Pressemitteilungen – 3 Praxisbeispiele

Bei der Veröffentlichung von Online Pressemitteilungen haben Sie zwei Optionen, um Ihre PR-Botschaft visuell aufzupeppen.

  1. Sie können die Online Pressemitteilung mit einem Bild veröffentlichen. Das Bild ist in der Regel das erste, was dem Leser der Online Pressemitteilung ins Auge fällt.
  2. Zusätzlich lässt sich in der Online Pressemitteilung ein Video einbinden, welches in der Regel weiter unten dargestellt wird.

Bilder und Video in Online Pressemitteilungen – Beispiel 1: Wie Sie durch zeitversetztes Posten in den Social Media mehr Leser für Ihren Blog gewinnen

In dieser Online Pressemitteilung werden beide Optionen zur Visualisierung der PR-Botschaft genutzt. Das Bild bringt auf den Punkt, worum es in der Pressemitteilung geht: um die besten Social Media Zeiten. Auch im Video wird das Thema erneut aufgegriffen und ausführlich erläutert. Durch den doppelten Fokus auf das Thema sowie aussagekräftigen visuellen Elementen wird die Pressemitteilung zum Blickfang.

Beispiel Online Pressemitteilung mit Bild und Video
Beispiel Online Pressemitteilung mit Bild und Video

Bilder und Video in Online Pressemitteilungen – Beispiel 2: Adventskalender LaLatz

Um den Adventskalender LaLatz noch bekannter zu machen, wurde die Idee per Pressemitteilung in Online-Presseportalen verteilt. Auch in diesem Beispiel wird sowohl ein Bild als auch ein Video in die Online Pressemitteilung eingebunden. Auf dem Bild wird ein Adventskalender dargestellt. Somit wird das Thema direkt auf den ersten Blick verdeutlicht. Im Video werden die Produkte von LaLatz vorgestellt. Hier werden mit Kinderlächeln Emotionen geweckt.

Beispiel Advendskalendar Lalatz Bilder und Videos in Online Pressemitteilungen: Beispiel Advendskalendar Lalatz
Bilder und Videos in Online Pressemitteilungen: Beispiel Advendskalendar Lalatz

Bilder und Video in Online Pressemitteilungen – Beispiel 3: Studie: In Frankfurt fehlen bald 90.000 Wohnungen

Auch im letzten Beispiel spielt das Bild eine zentrale Rolle. Auf den ersten Blick erkennt man, welche Stadt hier gemeint ist. Es umreißt das Thema und weckt die Neugierde auf die gesamte Online-Pressemitteilung.

Diese Pressemitteilung von Claudius Kroker, Text & Medien gewann den Wettbewerb “Beste Pressemitteilung 2016”. Jurymitglied Jan Eppers von der Agentur “Frische Fische” lobt in seinem Statement auch die visuelle Umsetzung:

„Schnörkellos, informativ und knackig kommt dieses Musterbeispiel einer PM daher. Das Thema rasant auf den Punkt gebracht, bei der Einordnung helfend, ohne dabei in Details abzudriften und ein starkes Bild – mein Kompliment, so muss eine PM aussehen! Mit zwei Zwischentiteln hätte meine glatte Eins noch ein Sternchen bekommen.“

– Jan Eppers, frische Fische

Im Blogartikel “Was macht eine gute Pressemitteilung aus” erläutern wir, warum diese Pressemitteilung verdient gewonnen hat. Auch die Visualisierung ist in die Bewertung mit eingeflossen.

Gewinner Pressemitteilung 2016: Analyse
Gewinner Pressemitteilung 2016: Analyse

Tooltipps und Bilddatenbanken, um Bilder und Videos für Online Pressemitteilung zu erstellen

Canva: Mit dem Canva-Tool können Sie schnell und unkompliziert Bilder erstellen und bearbeiten. Canva eignet sich besonders gut zum Erstellen von zum Beispiel Beitragsbildern für Pressemitteilungen oder Blogs. Ob Header, Thumbnails oder Banner – Canva liefert Ihnen viele gute und nützliche Vorlagen inklusive Gratisinhalte, um die Erstellung von Bildern zu erleichtern. Zusätzlich können Sie auch eigene grafische Elemente bei Canva hochladen und so in das Bildmaterial, welches Sie erstellen möchten, einarbeiten. Sie können die Bilder zuschneiden, einen Filter drüberlegen und Collagen erstellen. Canva ist in der Grundversion kostenlos.

Piktochart: Auch Piktochart ist ähnlich wie Canva ein Tool, um Bilder zu erstellen. Piktochart eignet sich besonders gut zur Erstellung von Infografiken. Zu Beginn können Sie aus einer Vielzahl von Vorlagen Ihren Favoriten auswählen. Anschließend können Sie diese Vorlage nach Ihren Wünschen bearbeiten. Auch Piktochart ist in der Grundversion kostenlos.

Powtoon: Mit Powtoon lassen sich Videos kinderleicht erstellen. Wenn Sie ein Erklärvideo erstellen möchten, dann ist Powtoon genau das richtige für Sie. Mit Powtoon können Sie verschiedene Folien (Slides) erstellen, diese mit verschiedenen Figuren animieren, einen Voice Over einsprechen und zusätzlich noch Hintergrundmusik abspielen lassen. Powtoon ist in der Grundversion kostenlos.

Bilder und Videos erleichtern das Erfassen von Inhalten in einer immer kürzer werdenden Aufmerksamkeitsspanne

Das Lesen am Bildschirm erfordert mehr Konzentration als im Print. Gleichzeitig wird die Aufmerksamkeitsspanne der Online-Leser aufgrund der Fülle von Informationen immer geringer. Die Visualisierung von Inhalten ermöglicht es, die Aufmerksamkeit von Lesern zu erhöhen und dem Leser eine höhere Vielzahl von Inhalten und Botschaften und Inhalten zu vermitteln.

Mit dem PR-Gateway Presseverteiler können Sie jede Online Pressemitteilung mit einem Bild und einem Video versenden. Es ist ganz einfach:

  1. Wählen Sie das Bild aus, welches Sie mit der Online-Pressemitteilung versenden möchten
  2. und fügen Sie den Link zu dem YouTube-Video ein, welches Sie veröffentlichen möchten.
Bild und Video bei PR-Gateway einpflegen
Bild und Video bei PR-Gateway einpflegen

PR-Gateway passt Ihre PR-Bilder beim Versand an die jeweils optimale Größe der einzelnen Portale an.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:


» Tipp 7: Tipps für die Optimierung von Links in Pressemitteilungen – So leiten Sie Ihre Leser zielgerichtet auf Ihre Website

» Tipp 9: Tipps für die optimale Länge von Pressemitteilungen

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]
Irina Malievski
Online-PR, Content Marketing und Social Media at ADENION GmbH
Nach dem Masterstudiengang politische Kommunikation an der Heinrich Heine Universität in Düsseldorf ist Irina Malievski jetzt zuständig für Online-PR, Content Marketing und Social Media bei der ADENION GmbH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgen Sie uns

Sprechen Sie uns an

Telefon: +49 2181 7569-277, E-Mail: kundenservice

Zuletzt veröffentlicht

[catlist name="Pressemitteilung schreiben" numberposts=3 orderby="date" order="desc" thumbnail="yes" posts_morelink="Beitrag lesen" excerpt=yes force_thumbnail=yes thumbnail_size="150,100" excerpt_size=30 posts_morelink_class="btn-more" excerpt_tag="p" pagination="yes"]