Pressemitteilungen schreiben: Mit regelmäßigen Veröffentlichungen langfristig in den Köpfen der Zielgruppen verankern

Aus der Serie 11 Tipps für Ihre Online Pressemitteilung

Im Zeitalter des Echtzeitwebs spielt die Aktualität eine immer wichtigere Rolle. Auch in den Suchmaschinen werden aktuelle Nachrichten besser gelistet, als ältere Informationen. Pressemitteilungen sind ein gutes Medium, um regelmäßig neue und aktuelle Informationen im Internet zu verbreiten. Die regelmäßige Veröffentlichung von Online Pressemitteilungen leistet einen wichtigen Beitrag zu mehr Präsenz und einer besseren Sichtbarkeit im Internet.

Aktuelle Pressemitteilungen liefern gutes Futter für die Suchmaschinen

Suchmaschinen lieben Content, vor allem aktuelle und relevante Inhalte. Pressemitteilungen sind aktuell und bestehen aus redaktionell aufbereiteten Inhalten. Genau diese Eigenschaften machen Pressemitteilungen attraktiv für Suchmaschinen, denn aktuelle Texte werden mit einer hohen Priorität in den Datenbanken der Suchmaschinen indiziert und in den Ergebnislisten der Suchanfragen entsprechend hoch gelistet. Auch die Google News listen aktuell veröffentlichte Pressemitteilungen.

Online Pressemitteilungen liefern frischen Content für die Unternehmenswebsite

Websites mit aktuellen Informationen werden häufiger von den Suchmaschinen durchsucht und indiziert. Werden auf der Unternehmenswebsite regelmäßig neue Online-Pressemitteilungen veröffentlicht, bleiben auch die Webseiten aktuell. Die regelmäßige Veröffentlichung von Online Pressemitteilungen ist daher eine gute Möglichkeit, die eigene Website mit neuen Inhalten zu füllen und sie daher attraktiver für die Suchmaschinen zu machen.

Online Pressemitteilungen brauchen interessante Inhalte für potenzielle Kunden

Online-PR ist keine Pressearbeit im traditionellen Sinne. Die Inhalte von Online Pressemitteilungen richten sich auch nicht in erster Linie an die Medien, sondern an potenzielle Kunden und Interessenten direkt. Im Vergleich zur klassischen Pressearbeit bieten Online Pressemitteilungen die Möglichkeit, auch Inhalte zu veröffentlichen, die von den klassischen Medien nicht unbedingt aufgegriffen werden. Über Presseportale, News-Dienste und Sociale Media lassen sich Online Pressemitteilungen selbst veröffentlichen und so im Internet verbreiten. Alle Informationen, die für potenzielle Kunden interessant und wichtig sind, liefern gute Inhalte für die Online Pressemitteilung.

Beispiel: Regelmäßige Veröffentlichung von Online-Pressemitteilungen

Beispiel: Regelmäßige Veröffentlichung von Online-Pressemitteilungen

Beispiel: Buch PR des Praxium Verlages – Der Praxium Verlag veröffentlicht regelmäßig Pressemitteilungen für den Leitfaden „OnlineMarketing-Praxis für Webshops“. Von der Buchankündigung, über Fachbeiträge und Autoren-Interviews bis hin zu Tipps & Tricks für Online-Shops.

Fallstudie: Erfolgreiche Buch-PR mit Online-Pressemitteilungen – PRAXIUM Verlag

Pressemitteilungen verbreiten: aktuelle Informationen im Echtzeitweb

Eine regelmäßige Veröffentlichung von Pressemitteilungen über viele verschiedene Presseportale, Themenportale, Dokumenten-Netzwerke und Social Media sorgt für aktuelle Informationen und frischen Content für interessierte Leser und die Suchmaschinen. Eine regelmäßige Veröffentlichung von aktuellen Informationen im Internet ist daher ein wichtiger Schritt, um eine höhere Reichweite und eine bessere Auffindbarkeit in den Suchmaschinen zu erzielen und damit mehr potenzielle Kunden zu erreichen.


» Tipp 9: Tipps für die optimale Länge von Pressemitteilungen

» Tipp 11: Tipps für die Veröffentlichung Ihrer Pressemitteilung über Komunikationskanäle im Internet

Folgen Sie uns

Sprechen Sie uns an

Telefon: +49 2181 7569-277, E-Mail: kundenservice