PRAXIUM: Wirksame Buch-PR mit Online-Pressemitteilungen

# A B C D E G

PRAXIUM Zitat - Marco De MicheliDer junge Fachverlag PRAXIUM (Schwerpunkt HR und Leadership) überzeugt mit einer effektiven PR-Strategie, um potenzielle Leser langfristig und nachhaltig von den eigenen Angeboten zu überzeugen. Für den Titel „Onlinemarketing-Praxis für Webshops“ hat der Verlag eine Reihe praxisrelevanter und nützlicher Online-Pressemitteilungen veröffentlicht, um das Buch regelmäßigen der Öffentlichkeit zu präsentieren und wirksam in den Köpfen der Zielgruppen zu verankern. Nachfolgende Infografik zeigt, wie PRAXIUM seine PR-Inhalte im Rahmen der inhaltlichen und medialen Mehrfachverwertung erfolgreich einsetzt.

 

Rufen Sie jetzt die vollständige Case Study mit dem PRAXIUM Verlag ab:
„Erfolgreiche Buch-PR mit Online-Pressemitteilungen – PRAXIUM Verlag“

 

Case Study Infografik zum Einsatz von Online-Pressemitteilungen bei PRAXIUM

 

Mit einer Mischung aus klassischen PR-Themen und relevanten Content Marketing Inhalten stärkt der Zürcher Fachverlag PRAXIUM nachhaltig seine Präsenz im Web. Dabei profitiert PRAXIUM von dem flexiblen Medienformat der Online-Pressemitteilungen und bereitet seine PR-Botschaften zielgruppenorientiert auf, von der klassischen Buchpräsentation bis hin zur Bereitstellung nützlicher Praxistipps und interessanten Interviews mit zusätzlichen Hintergrundinformationen.

 

Rufen Sie jetzt die vollständige Case Study mit dem PRAXIUM Verlag ab:
„Erfolgreiche Buch-PR mit Online-Pressemitteilungen – PRAXIUM Verlag“
Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Online-PR- und Social Media Manager at ADENION GmbH
Nach seinem erfolgreich abgeschlossenen Studium zum Online-Redakteur an der Fachhochschule Köln begann Michael Schirrmacher ein 18-monatiges Volontariat im Bereich Online-PR und Social Media bei der ADENION GmbH. Seit über drei Jahren verantwortet er nun die Unternehmenskommunikation als leitender PR- und Social Media Manager.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein. (Sie können die Zustimmung jederzeit widerrufen.)

Folgen Sie uns

Sprechen Sie uns an

Telefon: +49 2181 160 22 55, E-Mail: kundenservice