PR-Ideen für den Frühling

PR-Ideen für den Frühling, die Sie direkt anwenden können

PR-Ideen sprießen im Frühling wie die ersten Osterglocken aus dem Boden. In dieser Jahreszeit kommen besonders viele Themen auf, die sich als Aufhänger für PR-Inhalte eignen. Der Winter ist endlich vorbei, die Tage werden länger und die ersten Blumen färben unseren Alltag wieder bunt. Lassen Sie auch Ihre Pressemitteilungen und Beiträge aus dem Winterschlaf erwachen.

Profitieren Sie in diesem Beitrag von konkreten Themenvorschlägen, die Sie sofort anwenden können und mit denen Sie Ihre Leser auf sich aufmerksam machen.

Am Ende des Blogbeitrags gibt es eine tolle Mitmachaktion des WWF’s, von der besonders Unternehmen profitieren können.

PR-Themenplanung im Frühjahr

Nutzen Sie den bevorstehenden Frühlingsanfang am 20. März, um Ihre Online-PR fit für’s Frühjahr zu machen und berichten Sie über Themen, die die Menschen jetzt interessieren.

Nutzen Sie zum Beispiel folgende PR-Ideen:

Frühjahrsputz

Das Aufräumen und Putzen nach dem Winter ist für viele Menschen ein Ritual, mit dem sie den Frühling einleiten. Checklisten, wie die von T-Online und Tipps zu diesem Thema sind deshalb äußerst beliebt. Zeigen Sie zum Beispiel, wie man eine eigene Liste erstellt oder geben hilfreiche Tricks, wie sich die Spuren des Winters einfach wegwischen lassen. 
Pressemitteilungen zum Frühjahrsputz zeigen, wie weit verbreitet dieses Thema ist und wie interessiert Leser an diesen Inhalten sind.

Die Gartensaison wird eingeleitet

Nach den grauen Wintermonaten zieht es die Menschen wieder in die Natur. Der Anbau eigener Pflanzen und eigenem Gemüse, Gartenpartys und Grillabende sind besonders in Deutschland beliebte Freizeitbeschäftigungen. Zeigen Sie deshalb, wie der eigene Garten wieder fit für den Frühling wird – Welche Pflanzen dürfen schon nach draußen umgesiedelt werden? Welches Gemüse kann man bereits anpflanzen? Und wie wird der Rasen wieder saftig grün?
Welche Partydeko ist für den Garten geeignet? Teilen Sie leckere Rezepte für die nächste Gartenparty, die Ihre Gäste lieben werden wie frische Desserts, Fingerfood oder kühle Limonaden.

Trendfarben in der Modewelt

Pantone hat bereits die neuesten Modefarbtrends veröffentlicht. Die Palette reicht dieses Jahr von knallig bunt bis pastellig leicht. Zeigen Sie Ihren Lesern, wie man die Trends am besten umsetzt und welche Farben für welchen Typen geeignet sind. Dunkles Blau steht z.B. hellen Hauttypen ausgezeichnet.

DIY-Tipps zum Thema Frühlingsdeko

Selbermachen und Wiederverwerten sind Themen, die besonders mit Blick auf die Nachhaltigkeit eine immer wichtigere Rolle spielen. Viele Menschen sagen “Nein” zum Konsum und legen Wert auf selbstgemachte Geschenke. Welche Materialien sind z.B. interessant? Oder gibt es neue Trends in der DIY-Branche?

Ideen zum Aufhübschen und Umdekorieren der eigenen 4 Wände

Im Wohnklamotte-Onlineshop finden Sie bereits viele kreative Ideen, die die Wohnung mit harmonischen Farben und verspielten Accessoires einzigartig machen. Zeigen Sie, wie Sie diese Trends selbst umsetzen und interpretieren. Motivieren und inspirieren Sie Ihre Leser mit Ihren Dekoideen zum Mitmachen. 

Welche Reiseziele sind gerade angesagt?

Menschen verreisen zu jeder Jahreszeit, aber gerade im Frühling werden die meisten Urlaube erst geplant. Beantworten Sie Fragen wie:
Wo bekomme ich die perfekte Reise-Checkliste her? Welche Impfungen benötige ich für bestimmte Länder? Wie und wohin verreise ich mit der Familie? Und wo wird mir Abenteuer geboten?

Fitness und Sport in der Natur

Die Temperaturen werden langsam wieder wärmer und die Menschen sind nur ungerne drinnen, wenn draußen die Sonne scheint. Das gilt vor allem für sportliche Aktivitäten. Zeigen Sie, wie Ihre Leser den Park als Gym nutzen können. Konkrete Vorschläge für Übungen sind besonders interessant und bieten einen Mehrwert. Frühlingszeit ist aber auch Pollenzeit. Machen Sie deshalb darauf aufmerksam, worauf sich Allergiker einstellen müssen und wie sie ihr Training anpassen können.

Im Blogbeitrag “So machen Sie Ihre Online-PR fit für´s Frühjahr” finden Sie weitere Contenttipps.

Noch mehr Contentideen im PR-Kalender
Finden Sie jetzt noch mehr Contentideen im PR-Kalender

Der PR-Kalender – PR-Ideen mit über 1.200 Thementagen und Contentideen

Der PR-Gateway PR-Kalender ist ein praktisches Multitool für die Planung von PR-Inhalten. Mit dem Kalender erhalten Sie einen kompletten Jahresüberblick über Themen und Anlässe und geraten nicht in Zeitnot, weil alle wichtigen Ereignisse bereits eingetragen sind. So können PR-Inhalte langfristig geplant werden. 

Dank der über 1.200 PR-Ideen haben Sie jeden Tag kreative Aufhänger für Pressemitteilungen, Fachbeiträge, Social-Media-Posts, für Events, die Sie besuchen können oder für Aktionen und Projekte, die Sie in durchführen können.

Das sind die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:

  • 127 Events zu den Themen, PR, Kommunikation und Social Media. Da finden Sie sicherlich auch relevante Events für Sie und Ihre Mitarbeiter.
  • Gestalten Sie Ihre Social-Media-Beiträge mit Witz und Emotionen und sorgen damit für mehr Traffic auf Ihren Seiten. Dazu finden Sie 1.464 Emojis im PR-Kalender.
  • Freuen Sie sich auch auf 1.284 Thementage mit denen Sie für jeden Bereich und jede Branche die richtigen Themenaufhänger für Ihre PR-Arbeit finden.
  • Ein besonderes Highlight: Experten-Tipps von namhaften PR-Experten.

Im PR-Kalender finden Sie außerdem hilfreiche Tools, die die PR-Arbeit unterstützen und inspirierende Zitate, die sich als Themenaufhänger eignen. Auch konkrete Tipps für die PR-Arbeit, wie etwa das Schreiben einer guten Pressemitteilung oder Beispiele zum Verfassen von guten Überschriften können Sie im PR-Kalender nachlesen. Zusätzlich erhalten Sie jeden Monat Hot-Topics. Das sind Themenvorschläge für jeden Monat, die zum jeweiligen Zeitpunkt angesagt sind. Damit sorgen Sie für Aufmerksamkeit bei Ihren Lesern und reden immer bei aktuellen Themen mit.

Hier geht’s zum PR-Kalender mit vielen weiteren PR-Ideen

Thementage für mehr Traffic
Nutzen Sie Thementag für mehr Traffic

Diese Thementage sorgen für mehr Reichweite 

Thementage und Aktionstage sind Tage, die einem bestimmten Thema gewidmet sind. Sie können wiederkehrend stattfinden, wie etwa der Welttag der Pressefreiheit am 3. Mai oder zu einem bestimmten Anlass gefeiert werden, wie zum Beispiel ein Jubiläum.

Diese Thementage sind spannend für Ihre PR-Ideen und sollten Sie auf keinen Fall verpassen:

  • 04.03. Tag der Grammatik 
  • 07.03. Tag der gesunden Ernährung 
  • 08.03. Weltfrauentag
  • 15.03. Weltverbrauchertag 
  • 16.03. Tag der Informationsfreiheit
  • 28.03. Earth Hour 
  • 07.04. Weltgesundheitstag
  • 15.04. Titanic Gedenktag
  • 16.04. Internationaler Tag der Stimme
  • 22.04. Earth Day
  • 26.04. Welttag des geistigen Eigentums
  • 28.04. Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz
  • 03.05. Tag der Pressefreiheit
  • 04.05. Star Wars Tag
  • 10.05. Muttertag
  • 20.05. Welt Bienentag
  • 22.05. Tag der Artenvielfalt
  • 28.05. Tag der Lebensspende
  • 30.05. Welt MS-Tag
  • 31.05. Nichtrauchertag

Hier finden Sie ein paar Beispiele, wie einige dieser Thementage bereits in den Social Media umgesetzt wurden: 

Ein Postbeispiel zum Tag der Informationsfreiheit von “Die Zeit”. Zeigen Sie Gründe auf, warum Thementage wie dieser so wichtig sind.
Dass dieser Tag auch in anderen Medien aufgegriffen wird und die Leser interessiert, zeigen diverse Beiträge dazu. Nutzen auch Sie diesen Tag, um in den Medien auf sich aufmerksam zu machen.

Tag der Informationsfreiheit
Ein Beispiel zum Tag der Informationsfreiheit

Ein Beispiel für den Weltverbrauchertag von smarticular. Auf der Smarticular Webseite dreht sich alles um einen nachhaltigen Lebensstil, Rezepte, Tipps und DIY’s für viele Alltagsprodukte. Das Unternehmen nutzt den Weltverbrauchertag, um darauf hinzuweisen, dass selber machen oft die bessere Alternative ist.

Weltverbrauchertag
Ein Beispiel zum Weltverbrauchertag

Ein Postbeispiel zum Star Wars Tag am 4. Mai. Das Foto stammt aus der Kooperation mit @Liberiarium-Lea Kaib. Auch auf ihrem Account finden Sie Inspiration, wie Sie Thementage noch nutzen können. Lea Kaib ist Vollzeitbloggerin und Youtuberin. Auf ihren Kanälen findet man Inhalte zu den Themen Literatur, Bücher, Comics, Filme und Fandoms. 
Besonders der Star Wars Tag wird jedes Jahr von einer der größten Fangemeinschaften weltweit gefeiert. Beiträge zum Thema Star Wars ziehen gerade zu diesem Datum weite Kreise, weshalb Sie mit einer passenden Veröffentlichung eine hohe Reichweite erzielen können.

Star Wars Tag Lea Kaib
Ein Postbeispiel zum Star Wars Tag von @liberiarium-Lea Kaib

Ein weiteres Beispiel, wie Sie den Tag der gesunden Ernährung am 07.03. nutzen können: Zeigen Sie auf, wie man fit durch den Alltag kommt, wie man sich auch im Büro mehr bewegen und Fitnessübungen in den Arbeitsalltag integrieren kann oder zeigen Sie Rezeptideen für einen gesunden Lunch.

PR-Kalender Tag der gesunden Ernährung
Ein Beispiel zum Tag der gesunden Ernährung

Den Weltbienentag am 20.05. gibt es erst seit 2018. Dennoch ist er ein sehr wichtiger Tag, der das Bewusstsein für die Umwelt schärfen soll und darauf hinweist, welchen Beitrag die Bienen zur Erhaltung der Umwelt leisten.
Geben Sie Tipps, wie man die Bienen unterstützen kann, in dem man Wildblumen pflanzt oder weisen Sie auf diesen Tag hin.
Die zunehmende Thematisierung der Nachhaltigkeit und der Umwelt führt dazu, dass Beiträge und Veröffentlichungen an diesem Tag besonders hohe Reichweiten erzielen. Deshalb lohnt sich dieser Aufhänger auch für die eigene PR-Arbeit, um die Bekanntheit dieses Tages zu nutzen.

PR-Kalendr Weltbienentag
Ein Beispiel zum Weltbienentag

Nutzen Sie die Mitmachaktion des Thementages “Earth Hour” für Ihre PR

Der WWF hat den Thementag “Earth Hour” ins Leben gerufen. Für eine Stunde schalten hunderte von Städten, Unternehmen und Geschäften sowie Privatleute das Licht aus. Dieses Event sorgte bereits für Schlagzeilen und Veröffentlichungen in den weltweiten Medien.
Nutzen auch Sie die Bekanntheit der Earth Hour für Ihre eigene PR. Mit solchen Thementagen haben Sie gute Chancen, dass Ihre Inhalte viral gehen und von vielen Menschen gesehen werden.

Besonders in Zeiten der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes lohnt es sich dieses Thema für Ihre PR-Arbeit aufzugreifen: 

  • Zeigen Sie Ihren Kunden, dass Klimaschutz in Ihrem Unternehmen wichtig ist.
  • Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter ein.
  • Empfehlen Sie die Teilnahme an der Earth Hour Ihren Kunden, Lieferanten und Kooperationspartnern.
  • Berichten Sie in den Social Media, Ihrem Blog oder als Pressemitteilung darüber. Der Hashtag lautet: #EarthHour
  • Unterstützen Sie die Aktion zusätzlich mit einer Spende an den WWF. Wie Sie soziales Engagement für Ihre Online-PR nutzen, erfahren Sie in unserem Fachbeitrag Corporate Social Responsibility.

Auf der WWF-Website finden Sie nützliche Materialien wie Musterpressemitteilungen, Textbausteine, Social-Media-Grafiken, Fotos, Webbanner und Logos. Nutzen Sie die Materialien, um noch mehr Menschen für Earth Hour zu begeistern, und um auf Ihre eigene Earth Hour hinzuweisen. Mit PR-Gateway können Sie Ihre Pressemitteilung zum Thema in den Online-Medien veröffentlichen.

PR-Kalender Earth Hour
Ein Postbeispiel zur Earth Hour, das zum Mitmachen auf Ihren Social Media anregt

Lesen Sie auch den Blogbeitrag zu Thementagen für noch mehr Content – Inspiration

Redaktionsthemen Themax
Planen Sie Ihre Redaktionsthemen für 2020

So planen Sie Ihre Redaktionsthemen

Wann wird in den Medien über Ihre Themen berichtet? Mit der Themendatenbank Themax können Sie Ihre redaktionellen Themen für das laufende Jahr bereits jetzt planen. Sie erhalten 20.000 Themenpläne, -specials und -schwerpunkte aus den 2.200 bekanntesten Medien. Außerdem: 2.100 Mediadaten sowie Redaktionskontakte. Alles in Excel exportierbar. 

Kontaktieren Sie die Medien zum richtigen Zeitpunkt mit den richtigen Themen.
Hier finden Sie einige PR-Ideen zu Themen, die im März gefragt sind:

Genuss Magazin: GENUSS.Frühling, Redaktionsschluss 09.03.2020

Raum und Wohnen: Design im Garten, Redaktionsschluss 26.03.2020

Food & Farm: Stadt & Land: Bin im Garten. Gemüse selbst anbauen auf gemieteten Ackerparzellen, Schrebergarten, Garten, Redaktionsschluss 17.03.2020

Interior Design; Highlights vom Münchner Stoff Frühling und der Mailänder Möbelmesse, Redaktionsschluss  23.04.2020 

Destination Report: Frankreich & Korsika; Focus: Festivalreisen & Festspiele, Redaktionsschluss  05.04.2020

Finden Sie jetzt mehr über die Themen heraus, die die Medien im März interessieren.

Fazit: Darum eignen sich die PR-Ideen zum Frühling auch für Ihre PR-Arbeit

Im Frühling gibt es viele PR-Ideen, die Sie als Aufhänger für Pressemitteilungen, Blogbeiträge oder Social Media Posts verwenden können.

Auch Thementage bieten viele Möglichkeiten für eine abwechslungsreiche Contentplanung, die auch Ihre Leser erreicht. Berücksichtigen Sie beispielsweise Themen wie die Eröffnung der Gartensaison, den Frühjahrsputz und das Ausmisten von alten Dingen. Diese Ereignisse sind im Frühjahr besonders interessant und sorgen für Aufmerksamkeit.

Der PR-Gateway PR-Kalender unterstützt Sie das ganze Jahr über bei Ihrer Planung und sorgt jeden Tag für neue PR-Ideen. Damit sind Sie täglich gerüstet und sparen wertvolle Zeit bei der Contentrecherche. 

Für die Planung Ihrer PR-Inhalte ist es auch wichtig zu wissen, worüber die Medien schreiben. Planen Sie mit der Themendatenbank Themax für das laufende Jahr im Voraus und erreichen Sie die Medien mit relevanten Themen immer zum richtigen Zeitpunkt.

Weitere Leseempfehlungen für Ihre PR:

>> Über 1.200 Thementage und Anlässe für Ihre PR 2020
>> https://www.pr-gateway.de/blog/fruhlingserwachen-so-machen-sie-ihre-online-pr-fit-furs-fruhjahr/
>> Pressemitteilungen schreiben – Tipp 1: Die richtigen Inhalte für Online-Pressemitteilungen
>> Pressemitteilungen schreiben – Tipp 2: Ein strukturierter Aufbau unterstützt die Lesbarkeit
>> Pressemitteilungen schreiben – Tipp 3: Sprache und Schreibstil guter Pressemitteilungen
>> Pressemitteilungen schreiben – Tipp 4: Die richtige Textlänge einer Online-Pressemitteilung

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Samira Naumann
Samira Naumann hat ihr Studium der Germanistik und der digitalen Medienkommunikation an der RWTH Aachen absolviert und ist nun als Social Media und Kommunikationsmanagerin bei der ADENION GmbH tätig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein. (Sie können die Zustimmung jederzeit widerrufen.)

Folgen Sie uns

Sprechen Sie uns an

Telefon: +49 2181 160 22 55, E-Mail: kundenservice