Erfolgreiche Event-PR in 4 Schritten

Mit dem Web 2.0 zur ausgebuchten Veranstaltung

mep_315_titelWer einmal ein Event geplant und beworben hat, weiß wieviel Arbeit und Zeit in die Event-PR investiert werden müssen. Damit Ihre Veranstaltung ein voller Erfolg wird, sollten Sie eine frühzeitige Bewerbung in Angriff nehmen. Dank des Web 2.0 gibt es zahlreiche Möglichkeiten Ihr Event in der Öffentlichkeit zu bewerben und bekannt zu machen. Zahlreiche Social Media Tools, Pressportale und Eventportale sorgen für eine weitreichende Verbreitung. Denken Sie an eine rechtzeitige Terminveröffentlichung, nutzen Sie Presseportale und agieren Sie mit den Social Media.

Diese und noch weitere nützliche Tipps haben wir in dem Beitrag „Event-Marketing 2.0: Erfolgreiche Event-PR in 4 Schritten für Sie zusammengefasst. Der Beitrag ist in der Ausgabe 03/2015 der „mep – Die Fachzeitschrift für MICE-Business“ erschienen.

Des Weiteren unterstützt Sie die Checkliste „So bewerben Sie Ihre Veranstaltung erfolgreich in der Öffentlichkeit“ bei einer erfolgreichen Event-PR.

>> zum Leitfaden

 

veranstaltungen-erfolgreich-bewerbenWeitere Informationen zum Thema „Eventplanung in der PR“ gibt es im kostenlosten Leitfaden.

>> zum Leitfaden

 

 

 

 

 

 

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]
Dennis Möller
Referent für Online-PR und Social Media at Adenion GmbH
Nach einem Studium in Journalismus & Unternehmenskommunikation an der Business & Information Technology School in Iserlohn und langjähriger freier Mitarbeit bei der Westfälischen Rundschau (Funke Medien Gruppe), ist Dennis Möller jetzt PR-Referent für Online-PR und Social Media bei der ADENION GmbH.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln Ihre Daten vertraulich.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein. (Sie können die Zustimmung jederzeit widerrufen.)

Folgen Sie uns

Sprechen Sie uns an

Telefon: +49 2181 7569-277, E-Mail: kundenservice